ekjw | Freizeitförderfonds

Freizeitförderfonds

Ziel:
Unser Freizeitförderfonds soll unbürokratisch Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstützen. Er soll Kindern und Jugendlichen die Chance bieten an Veranstaltungen der Evangelischen Bezirksjugend Ladenburg-Weinheim vergünstigt teilzunehmen.  

Wie funktioniert das?
Dies geschieht durch einen einmaligen Nachlass auf den Veranstaltungspreis. Sie haben sich entschieden ihre Tochter / ihren Sohn für eine unserer Veranstaltungen anzumelden, aber haben nicht die finanziellen Möglichkeiten den kompletten Teilnehmerbeitrag zu bezahlen? Alle die durch den Landesjugendplan des Landes Baden-Württemberg (kann auch über uns beantragt werden) gefördert werden, können auf Anfrage, auch durch unseren Freizeitförderfonds einen Nachlass auf unsere Veranstaltungen bekommen. Der Nachlass ist je nach Kosten der Veranstaltung und anderen bewilligten Zuschüssen unterschiedlich hoch. In der Regel werden Kinder- und Jugendfreizeiten mit einem Betrag zwischen 50,- € und 100,- € bezuschusst. Kontaktieren sie uns im Evangelischen Kinder- und Jugendwerk (ekjw). Wir fördern nach persönlichem Kontakt unbürokratisch und schnell.

Wie finanziert sich der Freizeitförderfonds?
Der Fonds finanziert sich zum einen aus Spenden und zum anderen aus 25% der Einnahmen, die wir durch den Verleih von Zelten, Spiel- und Bastelmaterialien erwirtschaften. Ebenfalls möchten wir durch gezielte Projekte die Einnahmen steigern um die Möglichkeit Kinder und Jugendliche zu fördern zu erhöhen.

Hier geht es direkt zu unserem Informations-Flyer.

Also einfach anrufen oder mailen.

Impressum Freizeitförderfonds Ich helfe! Bürozeiten: Mittwochs 10.00 - 18.00 Uhr und Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr
ekjw | Hauptstr.127 | 69469 Weinheim | Tel: 06201 9619 85 | Fax: 06201 96 19 87 | info@ekjw.de